veranstaltung | 10 Jahre Gesundheitsökonomik in Essen

© CINCH 2012
© CINCH 2012

Vor 10 Jahren wurde mit dem Lehrstuhl für Medizinmanagement die Essener Gesundheitsökonomie gegründet, zeitgleich mit der Zusammenlegung der Universitäten von Duisburg und Essen. Seitdem hat sich die Gesundheitsökonomie in Essen zu einem der erfolgreichen Zentren in Deutschland entwickelt. Der Lehrstuhl lädt ein, an den Feierlichkeiten zum zehnjährigen Jubiläum der Gesundheitsökonomie in Essen teilzunehmen. Neben Vorträgen von Prof. Dr. Jürgen Wasem (Institutsdirektor Lehrstuhl Medizinmanagement) und Prof. Dr. Stefan Felder (Direktor CINCH) gibt es einen Vortrag von Jens Spahn (MdB, gesundheitspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im deutschen Bundestag) „Chancen und Grenzen des Wettbewerbs der Krankenkassen“.

 

„10 Jahre Gesundheitsökonomik in Essen“
im Rahmen der 10-Jahres-Feier der Universität Duisburg-Essen
am Dienstag, 12. Februar 2013 um 15 Uhr,

„Alte Synagoge“ Essen Edmund-Körner-Platz 1, 45127 Essen
Anmeldung: eva.zielke@uni-due.de

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0