veranstaltung │7. österreichischer gesundheitswirtschaftskongress (ögwk)

© OEGWK, Falk von Traubenberg
© OEGWK, Falk von Traubenberg

Der 7. österreichische Gesundheitswirtschaftskongress fand dieses Jahr in Wien statt. Die Veranstaltung wurde organisiert vom Büro von Prof. Dr. Heinz Lohmann, der mehrere bedeutende Kongresse in Deutschland sowie in Österreich veranstaltet. Prof. Lohmann ist bekannter Gesundheitsunternehmer, u.a. LOHMANN konzept GmbH, WISO HANSE management GmbH und Lohmann media.tv GmbH in Hamburg sowie agentur gesundheitswirtschaft GmbH in Wien. Bei der Podiumsdiskussion mit u.a. Prof. Dr. Jens Scholz (Vorstandsvorsitzender Universitätsklinikum Schleswig-Holstein) ging es um die Bedeutung von Gesundheitspolitik für Gesundheitsunternehmen und die zukünftige Bedeutung der Health Sciences (Gesundheitswissenschaften) im Gesundheitssystem. Es ist interessant zu sehen, dass die Herausforderungen im österreichischen und deutschen System ähnlich sind und doch andere Lösungsansätze wie bspw. im Umgang mit Wettbewerb im Gesundheitssystem verfolgt werden. Zudem freut es mich immer wieder zu sehen wie professionell und interessiert Prof. Lohmann die sozialen Medien wie Facebook, Twitter, XING & Co. zu nutzen weiß, um die Inhalte der Veranstaltungen einer größerem Publikum bieten zu können. Da können die Youngsters in der Branche von ihm einiges dazulernen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0